Regnauer Hausbau Regnauer Objektbau

Das neue Ambienti+

Das neue Regnauer Vitalhaus Ambienti+ gibt
Ihrem Leben mehr Raum – heute und morgen.
+ Avantgardistische Gestaltungsideen in der
   Architektur.
+ Neu gedachte Raumkonzepte für unterschied-
   lichste Lebenslagen.
+ Energetische Qualität bis zum Plus-Energie-
   Standard.

Erkunden Sie die Zukunft
des vitalen Wohnens

Ambienti+ gibt dem Innovationsgeist
ein Zuhause. Unter seinem Dach vereinen sich
gestalterische, funktionale, technische und ener-
getische Highlights für das Wohnen mit allen
Sinnen.

Live erlebbar im ersten Ambienti+ Musterhaus im
Regnauer Bauherrenzentrum Seebruck. Öffnungszeiten.

Hier nehmen
Visionen gestalt an

Ambienti+ ist die perfekte Symbiose aus Hightech und Human touch. Wohngesund gebaut mit der original Regnauer Vitalwand im Passivhaus-Standard. Ausgestattet mit energieeffizienter Haustechnik und einer zentralen Steuerung für die gesamte Gebäudeautomation. Wirkungsvoll in Szene gesetzt nach Entwürfen des Architekten Günther Stummvoll. Organische Formen und Transparenz bestimmen das Ambienti+ Musterhaus in Seebruck. Eine freischwebende Treppe führt in den Rückzugsort der Familie. Faszinierend der wandintegrierte Kamin – beidseitig verglast für mehr Behaglichkeit in Elternschlafzimmer und Bad. Im Wohnzimmer beeindruckt das Panoramafenster, das wie ein Fernrohr wirkt.
Vitalhaus Ambienti+ Impressionen
Gleiches Konzept –
ganz eigener Charakter

Ambienti+ ist Ihr ganz persönlicher Raum für die Zukunft des vitalen Wohnens. Dabei stehen Ihnen zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten offen. Selbst in einer vergleichsweise kompakten Version wirkt dieses Vitalhaus wunderbar großzügig. Das hier vorgestellte Haus Kufstein ist ein Paradebeispiel für die Wandelbarkeit von Ambienti+.

Der Baukörper ist kompakter, die Baufamilie favorisiert eindeutig strikte Geradlinigkeit. Bei der Fassadengestaltung mit Holzverschalung. Bei der Nutzung des Raums. Auch hier das sagenhafte Wohnzimmer im Obergeschoss. Die Zahl und Anordnung der weiteren Zimmer hingegen ist optimiert für die moderne Familie mit zwei Kindern.
Ambienti+ begeistert Experten und Öffentlichkeit. Zum Video „Musterhaus-Eröffnung“.
AMBIENTI+ gibt jedem
Lebensentwurf seinen Raum

Die bereits vorgestellten Ambienti+ stellen herkömmliche Konzepte auf den Kopf:
Gäste werden in der offenen Wohnküche im Erdgeschoss empfangen, das Wohnzimmer in der oberen Etage ist als Treffpunkt für die Familie reserviert. Zur Inspiration für Ihr persönliches Ambienti+ präsentieren wir Ihnen hier weitere vorgedachte Grundriss-Entwürfe.
Für die Familie mit Kindern. Für Freiberufler, die zuhause arbeiten. Für die Vereinigung zweier Haushalte unter einem Dach – für Ihre persönliche Lebenssituation. Heute und morgen. Denn Ambienti+ wächst mit Ihren Ansprüchen, folgt Ihrem Lebenslauf. Viele Bereiche lassen sich später noch anpassen und umnutzen. Ein Vitalhaus par excellence.
> Grundriss-Entwurf „Alles für die Familie“
Der Eingang bei diesem Entwurf im Schutze der Doppelgarage. Ein besonders großzügiger Wohn-, Ess- und Kochbereich im Erdgeschoss. Alle drei Schlafzimmer in der oberen Etage. Das Ensemble aus Elternschlafzimmer, Ankleide und Bad gefällt hier besonders durch den herausragend-großen Balkon.
> Grundriss-Entwurf „Wohnen, Arbeiten - Wellness“
Das Obergeschoss klassisch für die Schlafzimmer reserviert – und zugleich Wellness-Oase mit Yoga-Podest und Dachterrasse. Die Jugendzimmer an der Südseite mit geschütztem Loggia-Balkon. Ein weiteres Zimmer findet im Erdgeschoss Platz. Der Anbau ist als Büro mit großer Fensterfront angelegt.
> Grundriss-Entwurf „Zwei Haushalte unter einem Dach“
Die Trennung der Etagen in zwei selbstständige Wohneinheiten lässt viele Nutzungsmöglichkeiten offen. Denkbar ist eine Vermietung der oberen Etage oder die Bewohnung als Doppelhaus. Das Erdgeschoss ist barrierefrei, weshalb sich dieser Entwurf auch bestens für großzügiges Wohnen im Alter anbietet.
> Grundriss-Entwurf „Raum für Generationen“
Diese Erdgeschoss-Lösung zeigt ein voll ausgebautes Appartement mit eigenem Eingang, eigener Terrasse – und Durchgang zum Haupthaus. Perfekt geeignet für den Familienanschluss der Großeltern. Später vielleicht einmal für die erwachsenen Kinder, als Büro oder Atelier.
> Grundriss-Entwurf „Die klassische Einliegerwohnung“
Eine weitere Lösung für die Verwendung des Anbaus ist die klassische Einliegerwohnung ohne Durchgang zum Haupthaus. Zur Einquartierung von Freunden oder Verwandten, zur Vermietung als Ferienwohnung – und warum nicht zur Unterbringung einer Pflegekraft im Alter?
nach oben