Regnauer Hausbau Regnauer Objektbau

Aktuelles


2017
2017
08.07.2017
Regnauer Insight
Der Informations- und Erlebnistag bei Regnauer.mehr Infos
2017
24.06.2017
Nächste Hausbesichtigung
Individuelles Einfamilienhaus in 88662 Überlingen.mehr Infos
18.06.2017
Nächste Hausbesichtigung
Aktionshaus Select 09 in 82131 Gautingmehr Infos

15.06.2017
An Fronleichnam für Sie geöffnet
Am Donnerstag, 15. Juni 2017, sind unsere Musterhäuser sowie das Bauherrenzentrum in Seebruck von 10 bis 18 Uhr für Sie geöffnet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!mehr Infos
10.06.2017
Regnauer Insight
Der Informations- und Erlebnistag bei Regnauer.mehr Infos
2017
19.05.2017
Nächste Hausbesichtigung
Aktionshaus Select 02 in 76332 Bad Herrenalbmehr Infos

07.05.2017
Tag des deutschen Fertigbaus
Am „Tag des deutschen Fertigbaus“ erwarten Gäste von
Regnauer Hausbau Einblicke in die ökologisch vorbildliche, architektonisch
spannende und fortschrittliche Bauphilosophie des Seebrucker
Familienunternehmens. Mehr Infos & Anmeldung.
02.05.2017
Girls Day bei Regnauer
Einen ganzen Schultag lang durften 15 Mädchen beim zehnten "Girls Day" Einblick in die Regnauer Unternehmensgruppe in Seebruck nehmen. Zur Pressemeldung

2017
30.04.2017
Nächste Hausbesichtigung
Einfamilienhaus in 87740 Buxheimmehr Infos
23.04.2017
Nächste Hausbesichtigung
Einfamilienhaus in 84577 Tüßlingmehr Infos
08.04.2017
Nächster Insight
So entsteht ein vitales Fertighaus - Einladung zum Blick hinter die Kulissen.mehr Infos
2017
26.03.2017
Nächste Hausbesichtigung
Einfamilienhaus in 83376 Truchtlachingmehr Infos
23.03.2017
Nächstes Bauherrenseminar
Höchste Energieeffizienz durch Gebäudehülle und Haustechnik.

Energiestandards heute und morgen, effiziente Heiztechnik und regenerative Energien, behagliches Raumklima, Komfortlüftung, Fördermittel.

Referent: Dr. rer. nat. Harald Krause, Geschäftsführer B.Tec

mehr Infos
12.03.2017
Nächste Hausbesichtigung
Einfamilienhaus in 83646 Bad Tölzmehr Infos
11.03.2017
Nächster Insight
So entsteht ein vitales Fertighaus - Einladung zum Blick hinter die Kulissen.mehr Infos
08.03.2017
Regnauer auf der IHM
in München, Messegelände.mehr Infos
2017
12.02.2017
Neue Hausbesichtigung
Doppelhaus in 83043 Bad Aiblingmehr Infos

04.02.2017
Nächster Insight
So entsteht ein vitales Fertighaus - Einladung zum Blick hinter die Kulissen.mehr Infos
02.02.2017
Regnauer auf der Bauen+Wohnen
in Salzburg, Messezentrum
 
Besuchen Sie uns auf Stand 735 in Halle 10.
Wir freuen uns auf Sie.
mehr Infos
2016
Dezember 2016
24.12.2016
Frohe Weihnachten
Wir wünschen Ihnen und Ihren Liebsten ein schönes Weihnachtsfest, erholsame Feiertage und ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2017.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Regnauer-Team

mehr Infos

15.12.2016
Neue Hausbesichtigungen
in 83123 Amerang und 74626 Bretzfeldmehr Infos
November 2016
29.11.2016
Neues Musterhaus Heidi
Schlicht, elegant und gleichzeitig hochmodern: Das neue Regnauer Musterhaus Heidi verbindet die Gemütlichkeit und Ruhe eines Holzhauses mit der zukunftsweisenden Ausstattung und Technik wegweisender Architektur. Urlaubsfeeling zuhause, relaxen im eigenen Chalet, nachhaltige Zukunft erleben im privaten Heim, wer will das nicht?...weiterlesen

15.11.2016
Ilse Aigner besuchte Regnauer
Hochkarätig besetzte Talkrunde mit Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner in Seebruck beleuchtete Herausforderungen durch die Digitalisierung

Der mit Computer, Internet und Digitalisierung einhergehende Wandel durchdringt alle gesellschaftlichen Bereiche und führt auch in der Arbeitswelt von heute zu tiefgreifenden Veränderungen. Welche Herausforderungen und Potentiale dieser Wandel bei der zukünftigen Organisation der Arbeit und im Bildungssystem mit sich bringt, beleuchtete eine hochkarätig besetzte Talkrunde mit Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner bei der Firma Regnauer Fertigbau in Seebruck. Der CSU-Kreisverband hatte die Veranstaltung...

weiterlesen

03.11.2016
Neue Hausbesichtigung
in 83624 Otterfing am 20.11.mehr Infos

Oktober 2016
11.10.2016
Neue Hausbesichtigung
in 72622 Nürtingen am 30.10. mehr Infos

04.10.2016
Neue Hausbesichtigung
in 83410 Laufen am 30.10. mehr Infos

2016
14.09.2016
Neue Hausbesichtigung
in 82377 Penzberg am 23.10. mehr Infos

13.09.2016
Vitalhäuser ausgezeichnet
Regnauer hat zwei neue Auszeichnungen für zwei seiner realisierten Hausentwürfe erhalten. Beim Hausbau Design Award, initiiert von dem Internetportal hausbau-portal.net und gemeinsam vergeben mit den den Zeitschriften „Der Bauherr“ und „Fertighaus aktuell“ belegte der Hausentwurf „Langkampfen“ des Familienunternehmens den dritten Platz in der Kategorie „Premiumhäuser“. Rund 91 Hausentwürfe von 22 Anbietern standen zur Auswahl. Mit dem ersten Platz wurde der Entwurf „Glonn“...

Zur Pressemeldung

02.09.2016
Neue Hausbesichtigung
am 18.09. in 75177 Pforzheim 
01.09.2016
13 neue Auszubildende bei Regnauer
Mit dem 01. September begrüßt der oberbayerische Holzhaushersteller Regnauer aus Seebruck 13 neue Auszubildende im Unternehmen. Zwei Industriekaufleute, drei Bauzeichner, drei Schreiner, drei Zimmerer und zwei Maler/Lackierer werden nun in zweieinhalb bzw. drei Jahren in Ihren Berufen dual im Betrieb und Schulunterricht ausgebildet. Insgesamt bildet Regnauer derzeit 28 Jugendliche in handwerklichen, technischen und kaufmännischen Berufen aus und ermöglicht Ihnen so den Start ins Berufsleben.

Zur Pressemeldung

2016
26.08.2016
Erfolgreicher Start ins Berufsleben
Der oberbayerische Holzhaushersteller Regnauer freut sich über das gute Abschneiden seiner Gesellen bei den diesjährigen Abschlussprüfungen für die Berufe Zimmerer/in und Schreiner/in. Jana Mösenlechner und Pascal Kuhring schlossen mit guten...weiterlesen
2016
26.07.2016
11. Regnauer-Triathlon in Seeon
Zum elften Mal fand am vergangenen Samstag, den 23. Juli, der Regnauer-Triathlon in Seeon statt. Über 250 Sportler beteiligten sich. Regnauer Fertigbau ist Hauptsponsor. Ex-Siklangläufer Tobi Angerer besuchte Wettkampf. Neben einem Kintertriathlon (100 m Schwimmen, 2 km Radeln und 400 m Laufen) fand ein...weiterlesen
21.07.2016
Vertreter der Kirche zu Besuch
Die Pfarrer, Diakone und Gemeindereferenten des Dekanats Traunstein, darunter der Gemeinden Ruhpolding, Inzell, Traunstein, Surberg, Waging, Chieming und Unterwössen, haben dem Holzbauunternehmen Regnauer in Seebruck am Chiemsee einen Besuch abgestattet. Firmenchef Michael Regnauer...weiterlesen
11.07.2016
Erfolgreicher Tag der Ausbildung bei Regnauer
Gut 30 Jugendliche und ihre Eltern nahmen beim "Tag der Ausbildung" der Regnauer Unternehmensgruppe in Seebruck am Chiemsee Einblick in kaufmännische und handwerkliche Berufe. Der Holzhaushersteller öffnete sein Unternehmen und die Produktion einen ganzen Tag für junge Menschen, die sich über Ausbildungsberufe...weiterlesen
11.07.2016
Landrat besuchte Regnauer
Zusammen mit Alexandra Wolf und Dr. Birgit Seeholzer vom Landratsamt Traunstein hat Siegfried Walch dem Holzbauunternehmen Regnauer in Seebruck am Chiemsee einen Besuch abgestattet. Vor Ort nutzten die Gäste die Gelegenheit, sich von den Firmenchefs Michael Regnauer und Engelbert Regnauer...weiterlesen
05.07.2016
Neue Hausbesichtigung
in 85625 Glonn
2016
17.06.2016
Neue Hausbesichtigungen
in 83250 Marquartstein und 86504 Merching
2016
31.05.2016
Neue Hausbesichtigung
in 82239 Alling
09.05.2016
Neue Hausbesichtigungen
in 83646 Bad Tölz und 83098 Brannenburg
2016
29.04.2016
Girls Day bei Regnauer
18 Mädchen schnupperten ins Bauhandwerk. Zur Pressemeldung
26.04.2016
Neue Hausbesichtigungen
in 86695 Nordendorf und 90530 Wendelstein
26.04.2016
Großer Andrang bei Tag des deutschen Fertigbaus
Sonntag bot Einblicke ins Unternehmen. Zur Pressemeldung
2016
22.03.2016
Neue Hausbesichtigung
am 03.04. in 82041 Oberhaching
2016
29.02.2016
Regnauer nominiert
Regnauer Hausbau beim Deutschen Traumhauspreis 2016 nominiert. Vitalhaus Bayrisch Gmain und Breitbrunn in der Publikumswahl.

Am 7. Juni 2016 wird zum 5. Mal der Deutsche Traumhauspreis verliehen. 52 Haushersteller haben sich mit 135 Hausentwürfen um den Preis beworben, die fachkundige Jury wählte 35 Entwürfe für die Publikumswahl aus. Gleich zwei Regnauer Vitalhäuser haben es in die engere Auswahl geschafft.

Bis zum 31. März kann man unter www.traumhauspreis.de oder www.schwaebisch-hall.de/traumhauspreis kostenlos seine Traumhäuser aussuchen und dabei Sachpreise gewinnen. In den Kategorien Familienhäuser (Vitalhaus Bayrisch Gmain) und Mehrgenerationenhäuser (Vitalhaus Breitbrunn) stehen zwei Regnauer Häuser aus Seebruck zur Wahl.

Pressemeldung Traumhauspreis

23.02.2016
Hausbesichtigung Baldham abgesagt
Unsere Hausbesichtigung in 85598 Baldham, Ahornweg, geplant für den Samstag, 27. Februar 2016, findet nicht statt.

Wir konnten das Vitalhaus schneller als geplant fertig stellen und unsere Bauherren bereits in Ihr Vitalhaus einziehen. Wir bitten um Ihr Verständnis und freuen uns, Sie zu einem späteren Zeitpunkt wieder bei einer Hausbesichtigung begrüßen zu dürfen

08.02.2016
Neue Hausbesichtigung
am 27.02. in 85598 Baldham
2016
14.01.2016
Regnauer baut neues Musterhaus
Wachstum als Bestätigung der Unternehmensphilosophie

Regnauer baut ein neues Musterhaus im Bauzentrum Poing. Das in Massiv-Holz-Riegelkonstruktion gefertigte Holzfertighaus entsteht 2016 und soll im September gleichen Jahres eröffnet werden. Interessierten...weiterlesen

2015
Dezember 2015
18.12.2015
Frohe Weihnachten
Ein Kind - von einem Schiertafel-Schwämmchen
Umhüpft - rennt froh durch mein Gemüt.

Bald ist es Weihnacht! - Wenn der Christbaum blüht,
Dann blüht er Flämmchen.
Und Flämmchen heizen. Und die Wärme stimmt
uns mild. - Es werden Lieder, Düfte fächeln.

Wer nicht mehr Flämmchen hat, wem nur noch Fünkchen glimmt,
wird dann noch gütig lächeln.

Wenn wir im Traume eines ewigen Traumes
alle unfeindlich sind - einmal im Jahr! -
uns alle Kinder fühlen eines Baumes.

Wie es sein soll, wies allen einmal war.
von Joachim Ringelnatz

Das Regnauer-Team wünscht Ihnen Frohe Weihnachten!

weiterlesen
18.12.2015
Öffnungszeiten an Weihnachten
Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Alle Infos
Oktober 2015
02.10.2015
10.000-Häuser-Programm
Neue Fördermöglichkeiten für Bauvorhaben in Bayern!
Was 2012 beim Regnauer Passivhausgipfel mit einem Thesenpapier an Bauminister Ramsauer gefordert wurde, wird nun in Bayern mit einem neuen Förderprogramm umgesetzt!

Das neue 10.000-Häuser-Programm fördert mit seinem Programmanteil EnergieSystemHaus innovative, zukunftsfähige Neubauten in Bayern und unterstützt so auch eine sichere, bezahlbare und umweltfreundliche Energieversorgung.

Mit dem TechnikBonus werden mit bis zu 8.000,00 € intelligente Techniken zur energetischen Selbstversorgung gefördert.

Wird der TechnikBonus erreicht, gibt es noch "oben drauf" den EnergieEffizienzBonus mit bis zu 9.000,00 € Förderung für eine effektive Speicherung der Energie, z.B. mit einer gut gedämmten Gebäudehülle.

Selbstverständlich ist damit auch eine Förderung Ihres Regnauer Vitalhauses und der entsprechenden Technik möglich. Neben dieser Förderung ist natürlich auch weiterhin eine Förderung durch die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) möglich.

Gerne sprechen wir mit Ihnen über die Details!
mehr Infos

2015
11.09.2015
Neue Hausbesichtigung
am 27.09. in 84453 Mühldorfmehr Infos
01.09.2015
11x Start ins Berufsleben
Der Start ins Berufsleben, für 11 junge Leute begann er heute bei Regnauer: Auf Stefanie, Nicolas, Michaela, Regina, Florian, Janina, Thomas, Martin, Lukas, Jakob und Marcus warten spannende, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Ihren Ausbildungsberufen Industriekauffrau/-mann, Bauzeichner/in, Schreiner/in, Maler/in und Zimmerer/in. Wir freuen uns darauf, die nächsten Jahre gemeinsam mit unserem Nachwuchs zu verbringen!Neue Auszubildende

2015
07.08.2015
Hausbau Design Award für Vitalhaus Glonn
Beim Hausbau Design Award von Hausbau-portal.net und dem Compact Publishing Verlag haben rund 14.000 Teilnehmer Ihre Traumhäuser in 6 Kategorien gewählt. Mit 30 % der Stimmen und deutlichem Abstand klarer Sieger in seiner Kategorie "Klassische Häuser": Das Vitalhaus Glonn.

Bereits 2014 wurde das Vitalhaus von über 35.000 Lesern und Usern beim Deutschen Traumhauspreis mit dem ersten Platz ausgezeichnet.

Wir freuen uns, dass dieser Hausentwurf Ihren Geschmack trifft und sagen Danke für die Unterstützung bei der Abstimmung!

Das Haus Glonn gibt es als Aktionshaus "Sunshine 02" bis zum 15. September 2015 noch mit einem interessanten Preisvorteil.

Zur Pressemeldung

Mehr zu den Selektionshäusern mit Bonus

Haus Glonn erneut prämiert

06.08.2015
Die nächsten Bauherrenseminare
finden im Oktober 2015 statt.Alle Termine
06.08.2015
Neue Hausbesichtigung
in 82205 Gilchingmehr Infos
03.08.2015
Neue Hausbesichtigung
in 85625 Glonnmehr Infos
2015
31.07.2015
Unser Bautagebuch

Am kommenden Montag startet unser Bautagebuch von Familie Weisenberger: In 10 Tagebucheinträgen berichten die Weisenbergers von der ersten Grundstückssuche bis zum finalen Einzug Ihre Erfahrungen und Erlebnisse beim Bau Ihres individuellen Regnauer Vitalhauses.

Ab sofort jeden zweiten Montag auf regnauer.de, Facebook und Google+.

Unser Bautagebuch

31.07.2015
Richtfest Vitalbüro
Gestern wurde das Richtfest für das neue Vitalbüro gefeiert. Nach zweieinhalb Monaten Bauzeit ist der Rohbau des neuen Firmensitzes in Seebruck am Chiemsee abgeschlossen.

Zum Vergrößern klicken

Im Beisein aller Mitarbeiter der Unternehmensgruppe wurde das Richtfest mit anschließendem Sommerfest begangen.

Die jetzt begonnenen Ausbauarbeiten sollen in rund eineinhalb Monaten abgeschlossen sein, Mitte September soll der Einzug stattfinden. Die Idee für das Bürogebäude wurde in einem internen Wettbewerb gefunden. Neben der architektonischen Gestaltung überzeugt das rund 2.070 Quadratmeter Bruttogeschossfläche umfassende nachhaltig gebaute Gebäude mit einem äußerst niedrigen Energieverbrauch und einer völlig neu gedachten, zukunftsweisenden Arbeitsplatzgestaltung. Optimale, akustische Bedingungen und ein modernes Sicherheitskonzept runden das Büro der Zukunft ab. Michael Regnauer: "Wir sehen in unserem neuen Vitalbüro nicht nur einen neuen Bürositz für unser Unternehmen, sondern auch ein Musterhaus, mit dem wir unseren Kunden zeigen können, wie angenehm, kreativ und produktiv ein optimaler Arbeitsplatz sein kann."

Zur Pressemeldung

Richtfest Vitalbüro
28.07.2015
Nächster Insight
am 08. August 2015 in SeebruckRegnauer Insight
28.07.2015
10. Regnauer-Triathlon 2015
Bereits der 10. Regnauer-Triathlon fand am vergangenen Samstag in Seeon statt.

Neben einem Kindertriathlon (100 m Schwimmen, 2 km Radeln und 400 m Laufen) und dem Jugend- und Erwachsenentriathlon (300 m Schwimmen, 18 km Radeln und 3,6 km Laufen) fand ein Volksschwimmen in Form einer Seeüberquerung (880 m) sowie ein Outrigger Canoes - Rennen statt.

Am Abend dann die Siegesfeier mit Seebeleuchtung und einem Feuerzauber. Für Michael Regnauer, der neben zahlreichen Mitarbeitern natürlich auch selbst sportelte, ein gelungenes Event: "Vitalität haben wir bei unseren natürlichen Holzhäusern in den Mittelpunkt gestellt. Ein gesundes Wohnen in einem Regnauer Vitalhaus harmoniert perfekt mit einer gesunden Lebensweise. Da passt das Engagement beim Regnauer-Triathlon natürlich zu uns. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!"

10. Regnauer-Triathlon 2015

24.07.2015
Prominente Entscheidung
Wer Überdurchschnittliches erreichen will, muss auf seine physische und psychische Kondition großen Wert legen. Das wissen vor allem Profisportler, denn nur so sind Höchstleistungen auf internationalem Niveau denkbar. Da muss alles bis ins Detail stimmen, um körperlich aber auch mental hundertprozentig auf den Punkt genau fit zu sein.

Für uns eine schöne Bestätigung, wenn sich ein Profisportler wie Automobilrennfahrer Franz Engstler für ein Leben in einem Regnauer Vitalhaus entscheidet.

Franz Engstler ist Sieger der Deutschen Tourenwagen-Challenge, der Asian Touring Car Championship, der ADAC-Procar-Serie sowie der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC).

In seinem Regnauer Vitalhaus findet Franz Engstler den idealen Ort zur Regeneration und zum Kraft tanken, ein natürliches Umfeld mit höchster Vitalenergie und Lebensqualität.

Und genauso rasant wie Engstler unterwegs ist, ist sein Haus entstanden. Hier ist nämlich Regnauer Meister!

(Bilder: Liqui Moly)
Prominente Entscheidung

15.07.2015
Neue Hausbesichtigung
in 84558 KirchweidachWeitere Infos
15.07.2015
ökofact #1
Diesen Sommer präsentieren wir Ihnen unsere ökofacts: Jeden zweiten Montag interessante, ökologische Details unserer Häuser und aus unserem Unternehmen...ökofact #1

2015
22.06.2015
Neue Hausbesichtigung
in 83209 PrienWeitere Infos
18.06.2015
Regnauer doppelt ausgezeichnet
Als einziger Haushersteller ist Regnauer heute bei der Verleihung des Deutschen Traumhauspreis 2015 in Hamburg doppelt ausgezeichnet worden. In Summe zählt Regnauer damit zu den meistausgezeichneten Hausherstellern der letzten Jahre.

Der Deutsche Traumhauspreis 2015 wurde von Europas größtem Immobilien-Magazin "Bellevue", dem Kundenmagazin "Wohnglück" der Bausparkasse Schwäbisch-Hall sowie dem Online-Immobilienportal Immonet bereits zum vierten Mal verliehen. Von 130 Hausentwürfen nominierte die fachkundige Jury 35 Eigenheime in 7 Kategorien zur Publikumswahl. Rund 32.000 Leser und User gaben Ihre Stimme ab.

Regnauer - bereits 2012 mit dem Haus Seehausen und 2014 mit einem 1. Platz für das Haus Glonn ausgezeichnet - wurde gleich zweimal aufs "Treppchen" gewählt: Ein 2. Platz für das Haus Bruckberg in der Kategorie "Familienhäuser" sowie ein 2. Platz bei den "Mehrfamilienhäusern" für das Haus Freimann.

"Ein tolles Ergebnis, das zeigt, dass unsere Hausentwürfe nicht nur bei den Fachjurys sondern auch bei Bauinteressenten den Geschmack treffen", freut sich Geschäftsführer Michael Regnauer. Am Firmenstandort in Seebruck freut man sich jetzt über das Traumhauspreis-Quadtriple, damit hat der oberbayrische Holzhaushersteller mehr "Siege" als so mancher Fußballclub!

Regnauer wurde in den letzten Jahren mehrfahr ausgezeichnet. Eine Auswahl.
Deutscher Traumhauspreis 2015

09.06.2015
Hausbesichtigung
in 84533 HaimingAlle Infos
03.06.2015
An Fronleichnam geöffnet
Bauherrenzentrum in SeebruckZur Anfahrt
02.06.2015
Die Montage beginnt!
Montagebeginn für das Vitalbüro von Regnauer.

Heute morgen wurden die ersten Wände für das neue Vitalbüro von Regnauer montiert. Auch Geschäftsführer Michael Regnauer packte mit an! Nach der Grundsteinlegung am 12. Mai geht es nun in die heiße Phase für das rund 2.070 qm Bruttogeschossfläche umfassende Vitalbüro, dass unter anderem einen Energieverbrauch haben wird, der um 50 % niedriger ist als es die aktuelle Energieeinsparverordnung (EnEV) vorschreibt.

Erstellt mit dem ökologischen Baustoff Holz, von außen später deutlich am spannenden Material-Mix aus hochwertigen Holzpanelen und Patina atmenden Bereichen aus Altholz zu erkennen. Mitte September ist der Einzug geplant. Dann können sich Mitarbeiter und Besucher selbst ein Bild vom Bürogebäude der Zukunft machen.

Montagebeginn Vitalbüro

2015
22.05.2015
Energieeffizienz gesteigert
5,1 Prozent mehr Energieeffzienz und 6,1 Prozent weniger CO2-Ausstoß: Das Ergebnis des dreijährigen Projekts des Netzwerks LEEN kann sich sehen lassen. Die zwölf beteiligten Unternehmen, darunter die Regnauer Gruppe, haben in dieser Zeit ihre energetischen Werte um mehr als das Achtfache hierzulande in der Industrie üblicher Werte optimiert. Ein ambitioniertes Ziel ist in Sichtweite...Zur Pressemeldung
22.05.2015
Öffnungszeiten an Pfingsten
Regnauer wünscht Ihnen schöne Pfingstferien!

Gönnen Sie sich ein paar erholsame Stunden. Wenn Sie möchten sind wir gerne für Sie da! Von Montag bis Sonntag, 10 bis 18 Uhr. Auch an Pfingstmontag und Fronleichnam.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Seebruck!

Wir sind für Sie da!
13.05.2015
Grundsteinlegung
Nach dem Spatenstich nun die Grundsteinlegung: Am gestrigen Dienstag wurde im Beisein der gesamten Belegschaft der Unternehmensgruppe der Grundstein für unser neues Vitalbüro am Firmensitz in Seebruck am Chiemsee gelegt.

Geschäftsführer Michael Regnauer präsentierte mit Architekt van Hove die Details und Ideen zum neuen Gebäude, dem Bürogebäude der Zukunft. Seebrucks Bürgermeister Bernd Ruth wagte ebenfalls einen Blick in die Zukunft des Neubaus, bevor er gemeinsam mit der Geschäftsführung den Grundstein legte.

Das neue Vitalbüro umfasst rund 2.070 qm Bruttogeschossfläche und wird die Besucher mit einem kontrastreichen Materialmix aus hochwertigen Holzpanelen und Patina atmenden Bereich aus Altholz an seiner Fassade empfangen. Die eingesetzte Passivhauswand verspricht in Kombination mit dem Haustechnikkonzept, das unter anderem eine Regnauer-eigene Anlage mit Kraft-Wärmekopplung vorsieht, einen Verbrauch, der um 50 % niedriger ist als es die aktuelle Energieeinsparverordnung (EnEV) zulässt.

Der Bezug ist bereits für Mitte September geplant.

Weitere Informationen

Regnauer feiert Grundsteinlegung

04.05.2015
Hausbau Design Award
2015 wird zum zweiten Mal der Hausbau Design Award vergeben, ausgelobt von hausbau-portal.net und dem Compact Publishing Verlag ("Der Bauherr", "Fertighaus aktuell"). Aktuell nehmen 25 Hausanbieter teil, Regnauer ist mit 5 Hausentwürfen für die Userwahl nominiert. Unter den Usern, die zwischen dem 1. Mai und 31. Juli 2015 voten werden attraktive Preise verlost, darunter Reisegutscheine und ein Ipad.

Wir würden uns über Ihre Stimme für unsere Hausentwürfe freuen!

Jetzt für Regnauer voten

2015
27.04.2015
Girls Day 2015

14 Mädchen schnupperten ins Bauhandwerk

Girls Day bei Regnauer
14.04.2015
Tag des deutschen Fertigbaus
Am 26. April lädt Regnauer Hausbau...
Tag des deutschen Fertigbaus
02.04.2015
Ostern für Sie geöffnet.
Wir sind für Sie da. Auch an den Ostertagen.

Besuchen Sie unser Bauherrrenzentrum mit Bemusterungsausstellung und den Musterhäusern "Ambienti+" und "Seebruck" in Seebruck.

Geöffnet jeden Tag, auch am Karfreitag und Ostermontag, von 10 bis 18 Uhr
.

Zur Anfahrt

Öffnungszeiten an Ostern
02.04.2015
Frohe Ostern
Regnauer wünscht Ihnen ein angenehmes Osterfest mit für Sie entspannenden Stunden im Kreise Ihrer Liebsten!

Frohe Ostern


2015
17.03.2015
Spatenstich für Vitalbüro

Der erste Spatenstich: Zusammen mit Bernd Ruth, Bürgermeister Seeon-Seebruck, hat Michael Regnauer, Geschäftsführer der Regnauer Gruppe, den ersten Spatenstich für das neue Firmengebäude von Regnauer Fertigbau gesetzt.

Der rund 2.070 qm Bruttogeschossfläche umfassende Baukörper wird am Stammsitz des Unternehmens in Seebruck am Chiemsee komplett in nachhaltiger Holzbauweise errichtet. Entsprechend kurz ist die Bauzeit. Der Montagebeginn ist am 18. Mai geplant, bezugsfertig soll das Gebäude bereits Mitte September sein und dann auch als Musterhaus genutzt werden: Es soll Kunden als Anschauungsobjekt für die von Regnauer Fertigbau umgesetzten modernen Büroformen dienen und darstellen, wie nachhaltige, inspirierende und gleichzeitig wirtschaftliche Bürobauten künftig aussehen. Man darf gespannt sein!

Spatenstich für Vitalbüro


02.03.2015
Vitalhaus der Woche

Das Vitalhaus der Woche, diese Woche von Familie Wust.

Von außen fällt die Fassade mit weißem Putz und partieller Holzverschalung auf, die bis unter das mit 25 Grad geneigte Satteldach reicht. Sie gibt dem Haus sein markantes Aussehen, wirkt sympathisch und einladend. Die Terrasse aus Lärchenholz ist großzügig konzipiert und umfängt den gesamten Wohn-, Ess- und Kochbereich. Ein Platz zum Entspannen und Genießen der herrlich weitläufigen Naturszenerie direkt vor dem Haus.

Inspirationen für Ihre Planung holten sich die Bauherren beim 2014 ausgezeichneten Vitalhaus Glonn. Speziell die markante Mischfassade wurde von dem mit dem Deutschen Traumhauspreis ausgezeichneten Regnauer-Haus übernommen.

Im Inneren zeigt das rund 160 qm große Vitalhaus eine auf die Bauherren zugeschnittene Planung: Zwei separate Wohneinheiten mit jeweils großen Wohn- und Essbereichen, separaten Bädern und Küchen. Rund 16 qm große Schlafräume bieten Komfort und Rückzugsmöglichkeit. Große Fensterflächen versorgen die Bewohner in den beiden Vollgeschossen mit reichlich Tageslicht. Beheizt wird das Gebäude mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe in Split-Bauweise, bestehend aus Innen- und Außeneinheit mit Warmwasserspeicher, verteilt wird die Wärme über eine Fußbodenheizung. Der 300l Warmwasserspeicher sorgt für angenehmen Komfort beim Baden und Duschen. Für die kontinuierliche Frischluftversorgung ist ein zentrales Lüftungsgerät verantwortlich. In Kombination mit der Regnauer Vitalwand ergaben sich geeignete Werte für die vorteilhafte Zertifizierung als KfW-Effizienzhaus.

Das Fazit der Wusts: „Klasse Leistung Ihres Unternehmens“.

Danke Familie Wust!

Hat Sie das Vitalhaus von Familie Wust inspiriert ? Sprechen Sie mit uns über Ihre Vorstellungen 

Vitalhaus der Woche


2015
25.02.2015
Deutscher Traumhauspreis 2015
Regnauer ist nominiert.
Jetzt für Regnauer voten!
23.02.2015
Vitalhaus der Woche
Das Vitalhaus der Woche, diese Woche von Familie Schneider.

Zu unserem 85-jährigen Jubiläum erhielten wir Bilder von Familie Schneider, inklusive „Prosit“ auf unser Jubiläum!

2010 bauten die Schneiders einen individuell geplanten Bungalow mit Regnauer. Das rund 110 qm große Vitalhaus überzeugt mit einer intelligenten Raumaufteilung, die angenehmes, barrierefreies Wohnen ermöglicht: Da ist der 31 qm große Wohn- und Essbereich mit direktem Zugang in den Wintergarten. Hier lässt es sich Sonne tanken und Kraft schöpfen, für die Herausforderungen des Alltages. Dank optimaler Raumausnutzung konnten sogar noch zwei Bäder und ein Gästezimmer untergebracht werden.

Bei der Haustechnik entschieden sich die Schneiders für ein Gasbrennwertgerät und eine Lüftungsanlage für die kontrollierte Be- und Entlüftung und damit ein garantiert perfektes Raumklima. Die Brauchwassererwärmung erfolgt mittels Solarkollektoren.

Das Fazit der Schneiders: „Die Firma Regnauer mit Ihrem Konzept des Vitalhauses (Wandaufbau) hat einen sehr guten Eindruck auf uns gemacht. Wir waren sofort auf einer „Wellenlänge“ und in guten Händen. Wir können im Nachhinein nur sagen, dass unsere Entscheidung für Regnauer richtig war. Unserer Wünsche wurden super umgesetzt. Auch das Problem der bei der ersten Besichtigung des Grundstücks nicht zu erkennenden Hanglage wurde souverän und schnell gelöst. Wir fühlen uns in unserem Bungalow sehr wohl, das Raumklima ist angenehm, mit der Lüftungsanlage sind wir sehr zufrieden und die Fußbodenheizung trägt ebenfalls zu unserem Wohlbefinden bei.“

Danke Familie Schneider!

Hat Sie das Vitalhaus von Familie Schneider inspiriert ? Sprechen Sie mit uns über Ihre Vorstellungen
Vitalhaus der Woche


18.02.2015
Bauherrenseminar
Bauherrenzentrum Seebruck
Bauen auf der sicheren Seite
16.02.2015
Vitalhaus der Woche
Das Vitalhaus der Woche, diese Woche von Familie Michal.

Tolle Winterbilder haben wir von Familie Michal bekommen. Markant im Außenbereich: Der Quergiebel mit seinen großen Verglasungen. Dezent wirkt die graue Farbgebung der Dachbalken in Kombination mit der weißen Farbe der Fassade. Komplettiert wird das charmante Gesamtbild durch eine geräumige Terrasse mit Glas-/Stahlüberdachung. So freut man sich auf die nächsten Sonnenstunden im Freien!

Im Inneren ist das rund 136 qm große Vitalhaus perfekt auf seine Bewohner zugeschnitten: Ein rund 50 qm großer Wohn-, Ess- und Kochbereich mit direktem Zugang zur Terrasse lädt zum längeren Verweilen ein. Ein rund 10 qm großes Büro - ebenfalls mit direktem Terrassenzugang - sorgt für den nötigen Platz zum Arbeiten. Unter dem mit 32 Grad geneigten Dach finden die Schlafzimmer und ein rund 15 qm großes Bad Ihren Platz. Stauraum findet sich im Keller. Hier ist auch der Hauswirtschaftsraum untergebracht, in ihm ist die Inneneinheit der Luft-/Wasser-Wärmepumpe mit Warmwasser-Speicher untergebracht. Über die Fußbodenheizung wird die Wärme im Haus verteilt. In Kombination mit der holzfasergedämmten Vitalwand sind angenehme Raumtemperaturen das ganze Jahr zu genießen, denn dank eines hervorragenden Wärmespeicherverhaltens schützt die Vitalwand vor winterlicher Kälte genauso wie vor sommerlicher Hitze.

Für Familie Michal war es bereits das zweite Vitalhaus mit Regnauer, umso wichtiger war uns das Fazit nach den Bauarbeiten: "Wir haben uns für Regnauer entschieden, da wir bereits schon einmal mit Regnauer gute Erfahrungen gemacht hatten, was sich auch mit dem zweiten Haus bestätigte. Speziell die offene, kompetente und flexible Art bei der Detaillierung der Planungen, die zügige Bauabwicklung, die Qualität der Ausführung und letztendlich das Wohnklima hat uns wieder überzeugt."

Danke Familie Michal!

Hat Sie das Vitalhaus von Familie Michal inspiriert ? Sprechen Sie mit uns über Ihre Vorstellungen
Vitalhaus der Woche


2015
26.01.2015
Vitalhaus der Woche
Das Vitalhaus der Woche, diese Woche von Familie Rapp.

Mediterran wirkt das Vitalhaus der Rapps mit seinen hellen, warmen Farbtönen. Akzente setzen hier die Fassadenplatten mit ihrer braunen Farbgebung.

Wohnraum und Außenbereich verbinden sich zu einem großen Lebensraum: Die große Terrasse mit Teich lädt zum Relaxen ein, im Obergeschoss sorgt die große Balkonfläche für Freiraum. Ein Idyll, in dem die Bewohner Kraft tanken für die Herausforderungen des Alltages. Dank vieler Glasflächen werden die Räume angenehm mit Tageslicht durchflutet, gleichzeitig sorgen die 3-fach verglasten Fenster mit Ihren exzellenten U-Werten ohne die übliche Strahlungskälte für ein Plus an Behaglichkeit. Bestens gewappnet ist Familie Rapp auch gegen Elektrosmog: Dank einer eingebauten Abschirmung in Außenwänden und Dach kann die Familie hier ganz unbesorgt sein. Geheizt wird das rund 164 qm große Haus mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe in Split-Bauweise, verteilt wird die Wärme über eine Fußbodenheizung.

Das Fazit von Familie Rapp: „Es wurde immer offen, ehrlich und seriös erklärt, was möglich ist…Der Blick war immer auf der optimalen Lösung für uns als Bauherren und nicht auf dem Generieren von Umsatz!“

Danke Familie Rapp!

Hat Sie das Vitalhaus von Familie Rapp inspiriert ? Sprechen Sie mit uns über Ihre Vorstellungen
Vitalhaus der Woche


19.01.2015
Vitalhaus der Woche
Das Vitalhaus der Woche, diese Woche von Familie Weihrauch.

Die Kinder sind aus dem Haus – für Barbara und Klaus Weihrauch stand der Wunsch nach räumlicher Veränderung und damit nach einem neuen Haus fest. Dabei sollte nicht nur neuer Lebensraum geschaffen werden sondern dieser auch wohngesund sein, außerdem ressourcenschonend entstehen und energiesparend zu betreiben sein. Dank der verwendeten, natürlichen, Materialien und seiner Kompetenz in Bereich Wohngesundes Bauen bietet sich Regnauer hier als Partner an. Hinzu kommt die Erfahrung im Bereich vitaler Passivhausbau: Seit 1998 engagiert sich Regnauer in der Forschung und Entwicklung von Passivhäusern. Für Familie Weihrauch entwickelte Regnauer ein Vitalhaus mit gewünschten Passivhauskomponenten.

Von außen verrät das Haus noch nicht seine besondere Gesinnung: Lediglich die Solarmodule auf dem um 38 Grad geneigten Dach deuten auf eine moderne Haustechnik hin. Markant, die Eckverglasung, die viel Sonnenlicht in den rund 50 qm großen Wohn- und Essbereich lässt. Im OG fällt außen die Variant-Schalung in Fichtenholz auf. Mit Ihrer rubinroten Farbgebung gibt sie dem Haus die besondere Ausstrahlung. Dank gut bedachter Planung stehen in dem rund 130 qm großen Haus zwei Gästezimmer zur Verfügung. Ideal für Besuche der Kinder.

Bei der Haustechnik fiel die Entscheidung für eine Luft-Luft-Wärmepumpe sowie einer Solaranlage. Das Fazit der Weihrauchs:
„Wir haben sehr niedrige Energiekosten und aufgrund unserer Solaranlage negative Nebenkosten, d.h. einen Überschuss (einschließlich Wasser, Abwasser und Haushaltsstrom!) von ca. 150€/Monat.“

Danke Familie Weihrauch!

Hat Sie das Vitalhaus von Familie Weihrauch inspiriert ? Sprechen Sie mit uns über Ihre Vorstellungen
Vitalhaus der Woche


16.01.2015
Bauherrenseminar
Bauherrenzentrum Seebruck
Bauen auf der sicheren Seite
12.01.2015
So entsteht Ihr Regnauer Vitalhaus
2014
Dezember 2014
19.12.2014
Frohe Weihnachten
Wir wünschen Ihnen und Ihren Liebsten ein schönes Weihnachtsfest, erholsame Feiertage und
gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2015.

Ihr Regnauer-Team
Frohe Weihnachten


15.12.2014
Öffnungszeiten an Weihnachten

Zwischen Weihnachten und Silvester sind wir im Regnauer Bauherrenzentrum an ausgewählten Tagen für Sie da. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Hier finden Sie weitere Informationen zur Anfahrt.
Oeffnungszeiten an Weihnachten


15.12.2014
Vitalhaus der Woche
Das Vitalhaus der Woche, diese Woche von Familie Grieße

In ein in der Natur gelegenes Hanggrundstück baute Regnauer dieses Vitalhaus. Passend zur Umgebung die natürlichen Materialien, die sich im Haus unter anderem mit der Regnauer Vitalwand fortsetzen.

Auffallend hier die roten Fassadenplatten unter dem mit 18 Grad geneigten Walmdach. Sie geben dem Haus die persönliche Note, die warme Ausstrahlung. Im Erdgeschoss wurde eine Einliegerwohnung realisiert, im OG entstand das Reich für die Familie. Ein Highlight hier: Der große Balkon, der den Wohn- und Essbereich mit den anderen Räumen weiter verbindet und ermöglicht, Sonne und Natur im Freien zu genießen. Platzsparend und dennoch geräumig präsentiert sich der Grundriss: Vom Schlafzimmer führt eine Tür direkt in ein kleines Duschbad, ein zweites, größeres, Bad ermöglicht eine flexible Nutzung. Neben dem geräumigen Wohn- und Essbereich mit Küche bieten noch zwei weitere Räume Platz.

Bei der Heizung entschied sich die Familie für eine Luft/Wasser-Wärmepumpe und einen Holzofen. Des weiteren wurde auf dem Dach eine Photovoltaikanlage installiert.Zum Wohlbefinden trägt auch die zentrale Lüftungsanlage bei, sie sorgt für angenehmes Raumklima. Dank der energiesparenden Vitalwand erreichte Grießes Haus so die KfW-40-Einstufung.

Danke Familie Grieße!

Hat Sie das Vitalhaus von Familie Grieße inspiriert ? Sprechen Sie mit uns über Ihre Vorstellungen
Vitalhaus der Woche


08.12.2014
Vitalhaus der Woche
Das Vitalhaus der Woche, diese Woche von Familie Sander.

Natürliche Baustoffe! Das war das erklärte Ziel von Familie Sander beim Bau Ihres Hauses. Regnauer mit seiner Vitalwand mit ökologischer und wohngesunder Holzfaserdämmung war da die erste Wahl.

Modern sollte das Haus werden. Die Bebauungsvorschriften schrieben den Bau eines Satteldaches vor, die Bauherren hatten ein Flachdach favorisiert. Die Planer von Regnauer entwickelten einen individuellen Baukörper mit Satteldach, der die Vorschriften berücksichtigt, trotzdem aber modern wirkt.

Die partielle Parallelogramm-Schalung in geölter Lärche setzt Akzente und gibt dem Baukörper eine markante Ausstrahlung. Die Fensterläden, als moderne Schiebeläden ausgeführt, nehmen das Material Holz weiter auf. Die symmetrische Anordnung der angenehm großen Glasflächen betont weiter den modernen Charakter des Hauses.

Der zentrale Treffpunkt im Inneren des rund 170 qm großen Vitalhauses ist der rund 43 qm großen Wohn- und Essbereich mit separater Küche (12 qm). Daneben findet unter anderem ein Arbeitszimmer mit eigenen Zugang zur geräumigen Terasse mit Blick auf die bayrischen Alpen sowie ein zweites Duschbad im Erdgeschoss Platz. Im Obergeschoss findet unter anderem ein großes Bad mit Sauna seinen Platz. Bei der Haustechnik entschied sich Familie Sander für ein Gasbrennwertgerät. Das Brauchwasser wird über zwei Solar-Flachkollektoren erwärmt. Natürlich nur eine von vielen Kombinationsmöglichkeiten bei der Haustechnik bei Regnauer.

Das Fazit von Frau Dr. Sander: „Wir fühlen uns rundum wohl!“

Danke Familie Sander!

Hat Sie das Vitalhaus von Familie Sander inspiriert ? Sprechen Sie mit uns über Ihre Vorstellungen
Vitalhaus der Woche


01.12.2014
Vitalhaus der Woche
Das Vitalhaus der Woche, diese Woche von Familie Hofer/Krämer.

Modern wirkt das Vitalhaus der jungen Familie. Interessante Details geben dem Baukörper seine besondere Anmutung: Der kurze Dachüberstand, die waagrechte Lärchenfassade mit Ihrer warmen Ausstrahlung, die Gestaltung der Glasflächen für angenehm lichtdurchflutete Wohnräume.

110 qm Wohnfläche bieten unter anderem Platz für einen 50 qm großen, offenen, Wohn- und Essbereich, einen rund 18 qm großen Badbereich mit Sauna, ein großes Schlafzimmer. Bei der Haustechnik entschied sich Familie Hofer/Krämer für eine Luft-Wasser-Wärmepumpe bestehend aus lnnen- und Außeneinheit und Warmwasserspeicher. Die produzierte Wärme wird über eine Fußbodenheizung im Haus verteilt. In Kombination mit der Regnauer Vitalwand bedeutet dies geringe Heizkosten und ein allzeit angenehmes Raumklima dank der natürlichen Holzfaserdämmung.

Ein besonderer Platz: Die „Hausbank“ auf der Holzterrasse vor dem Haus Richtung Westen. Von dort aus hat man einen herrlichen Blick in die Natur.

Danke Familie Hofer/Krämer!

Hat Sie das Vitalhaus von Familie Hofer/Krämer inspiriert ? Sprechen Sie mit uns über Ihre Vorstellungen
Vitalhaus der Woche


November 2014
24.11.2014
Vitalhaus der Woche
Das Vitalhaus der Woche, diese Woche von Familie Schatz.

Einen Bungalow zu bauen, ist für Bauherren und Bauunternehmen gleichermaßen eine besondere Herausforderung: Der hohe Komfort eines Einfamilienhauses etwa will auf einen kompakten Baukörper übertragen sein, gleichzeitig soll dieser auch ästhetisch ansprechend gestaltet werden.

Für den Bau eines Bungalows entschied sich Familie Schatz. Wichtig war das Wohnen auf einer Ebene in einem wohngesunden Eigenheim. Regnauer entwickelte einen 108 qm großen Baukörper mit hochwertiger, ökologischer Vitalwand genau nach den vorhandenen Bedürfnissen: Mit einem rund 35 qm großen Wohn- und Essbereich. Mit geräumigem Schlafzimmer (rund 17 qm) und separatem Raum für Gäste. Mit einer Luft/Luft-Wärmepumpe für ein angenehmes Raumklima. Außen mit großer Wohnterrasse aus Holz nach Süden. Der Baustoff Holz setzt sich in partiellen Holzverschalungen an der Hauswand fort und setzt dort Akzente. Die bodentiefen Festverglasungen und Türen lassen viel Sonnenlicht nach Innen.

Das Fazit von Frau Schatz im Brief an Regnauer: „Ihre Leute haben sehr gute Arbeit geleistet…Die Entscheidung mit der Firma Regnauer zu bauen war goldrichtig und ich werde Sie weiterempfehlen“

Danke Familie Schatz!

Hat Sie das Vitalhaus von Familie Schatz inspiriert ? Sprechen Sie mit uns über Ihre Vorstellungen
Vitalhaus der Woche


20.11.2014
Hausbesichtigung
17.11.2014
Vitalhaus der Woche
Das Vitalhaus der Woche, diese Woche von Familie Wolf/Huber.

Wohnen im Grünen in einem ökologisch gebauten Haus von einem regional nahen Anbieter: Das war die Zielsetzung von Familie Wolf/Huber.

Ihr Ziel hat die junge Familie mehr als erreicht: Mit einem Grundstück im Grünen in Ortsrandlage und dennoch schneller Anbindung an die Stadt.
Und mit einem Vitalhaus von Regnauer. Dank ökologischer Bauweise gesund (Holzfaserdämmung) und energiesparend (Regnauer Vital-Passivhaus-wände, -fenster).

Außerdem dank individueller Planung genau auf den Geschmack und die Bedürfnisse der Familie zugeschnitten: Außen mit einer Lärchenfassade aus Rhombusleisten im OG, die die dem Baukörper eine warme Ausstrahlung gibt. Mit großen Glasflächen für helle Räume und einer großen Wohnterrasse. Auch im Inneren kann das 130 qm große Vitalhaus überzeugen: Mit einem einladend offenen Wohn/-Ess-Bereich mit rund 50 qm und zwei Kinderzimmern mit je 13 qm.

Danke Familie Wolf/Huber!

Hat Sie das Vitalhaus von Familie Wolf/Huber
inspiriert ? Sprechen Sie mit uns über Ihre Vorstellungen
Vitalhaus der Woche


13.11.2014
Heim+Handwerk
Besuchen Sie uns auf Stand 223 in Halle B2.
Messe-Termine
10.11.2014
Vitalhaus der Woche
Das Vitalhaus der Woche, diese Woche von Familie Steiger.

„Downsizing“, ein Begriff, der sich zunächst sehr theoretisch anhört.
Praktisch umgesetzt hat Ihn Familie Steiger mit Regnauer. Wie viel Platz brauche ich wirklich, was ist mir in meinen eigenen vier Wänden wichtig ?

Für Familie Steiger ist es bereits das zweite Haus: Die Kinder sind aus dem Haus, das alte Haus wurde zu groß. Mit den Planern von Regnauer entstand deshalb ein Baukörper, reduziert auf das Wesentliche ohne auf angenehmes und gesundes Wohnen zu verzichten. Das Vitalhaus bietet einen angenehm großen Raum für Kochen, Essen und Wohnen, das Bad hat mit 10 qm genau die richtige Größe. Passend zur natürlichen Dämmung mit Holzfasern entschied sich Familie Steiger für eine vertikale Holzschalung zum Schutz Ihrer Hauswand. Bei der Haustechnik entschied man sich für eine Luft-Wasser-Wärmepumpe in Kombination mit einer zentralen Lüftungsanlage.

Das Fazit von Familie Steiger im Brief an Regnauer: „Wir fühlen uns sehr wohl und sind begeistert von Raumklima, Qualität und Ausstattung. Dazu die intelligenten Regnauer-Lösungen und der perfekte Zeitplan in der Ausführung. Es war einfach ein ideales Zusammenspiel aller Beteiligten, die uns jeden Tag mit Ihrer Perfektion aufs neue überrascht haben.“

Danke Familie Steiger!

Hat Sie das Vitalhaus von Familie Steiger inspiriert ? Sprechen Sie mit uns über Ihre Vorstellungen
Vitalhaus der Woche


03.11.2014
Vitalhaus der Woche
Das Vitalhaus der Woche, diese Woche von Familie Schuster.

Genügend Platz für die Kinder, viel Platz zum Wohnen: Die Wunschvorstellungen von fast jeder Familie. So auch bei Familie Schuster, die sich für ein ECO 110 aus der gleichnamigen Hauslinie entschied. Bei 118 qm Wohnfläche blieb genügend Platz für zwei Kinderzimmer und einen großen Wohn/Ess-Bereich im EG (55 qm).

Bei der Haustechnik entschied sich die junge Familie für ein Gasbrennwertgerät, eine zentrale Lüftungsanlage sorgt für angenehmes Klima. Beide Techniken sind übrigens bei Regnauer bereits im Standard enthalten. Neben den inneren Werten sorgen auch die Äußeren bei diesem Vitalhaus für ein entspanntes Wohnen: Die großen Terrassenflächen geben zahlreiche Möglichkeiten die bayrische Natur „zünftig“ zu genießen!

Danke Familie Schuster!

Hat Sie das Vitalhaus von Familie Schuster inspiriert ? Sprechen Sie mit uns über Ihre Vorstellungen 
Vitalhaus der Woche


02.11.2014
Hausbesichtigung
Oktober 2014
28.10.2014
Vitalhaus der Woche
Das Vitalhaus der Woche, diese Woche von Familie Mahl.

Eine optimale Raumausnutzung verbunden mit einem Höchstmaß an Komfort – das waren die Wünsche der Bauherren.

Und sie wurden mehr als eingehalten. Mit einem durchdachten Raumkonzept haben die Planer an alles gedacht: Eine geräumige Küche mit Kochinsel und halboffenem Übergang ins Wohnzimmer und ein fast 20 Quadratmeter großer Bad- und Wellnessbereich mit Sauna und Zutritt zum Balkon sind nur zwei der Highlights. Viel Platz gibt es nicht nur im Inneren (über 200 qm Wohnfläche): Mehrere Sitzmöglichkeiten auf der großflächigen Terasse erlauben den Genuss der traumhaft schönen Aussicht. Außen fällt sofort das schnörkellose Design im Bauhaus-Stil mit seiner funktionellen Form auf.

Danke Familie Mahl!

Hat Sie das Vitalhaus von Familie Mahl inspiriert ? Sprechen Sie mit uns über Ihre Vorstellungen
Vitalhaus der Woche


26.10.2014
Hausbesichtigung
21.10.2014
Vitalhaus der Woche
Das Vitalhaus der Woche, diese Woche von Familie Burger.

Nachdem die Suche nach einem Haus nicht erfolgreich war, entschied sich Familie Burger für einen Neubau mit Regnauer – und hat dies keine Sekunde bereut. Wichtig bei der Planung war, genügend Platz zu haben. Das neue Domizil, gebaut als KfW-Effizienzhaus 55 mit rund 281 qm erfüllt dies: Die offene Raumaufteilung gibt zum Beispiel Platz für 3 Kinderzimmer. Für angenehme Temperaturen im Vitalhaus sorgt eine Sole-Wasser-Wärmepumpe mit Wärmekörben. In Kombination mit der Holzfaserdämmung der Regnauer Vitalwand entsteht so ein angenehmes Wohnklima.

Danke Familie Burger!

Hat Sie das Vitalhaus von Familie Burger inspiriert ? Sprechen Sie mit uns über Ihre Vorstellungen
Vitalhaus der Woche


16.10.2014
Bauherrenseminar
Regnauer Hausbau
Pullacher Straße 11
D-83358 Seebruck/Chiemsee
Tel. +49 8667 72-222
Fax +49 8667 72-290
hausbau@regnauer.de
nach oben